Twilight Saga: "Twilight" [Stephenie Meyer]

Nach unten

Twilight Saga: "Twilight" [Stephenie Meyer]

Beitrag  infinity am Sa Nov 28, 2009 7:31 pm

Twilight / Bis(s) zum Morgengrauen - Stephenie Meyer


I N H A L T

Eigentlich ist Isabella Swan nur ungern nach Forks zurückgekommen. In der verregneten US-Kleinstadt scheint nur selten die Sonne, das Leben ist langweilig -- und der Ort steht eigentlich für eine Zeit, die sie hinter sich zu lassen gehofft hatte. Aus Forks war ihre Mutter mit ihr als Säugling ins geliebte Phoenix geflohen, und in Forks hatte sie Jahr für Jahr ein paar Wochen Urlaub bei ihrem Vater machen müssen, bis sie 14 war. In den letzten drei Jahren hatte sich Charlie, ihr Vater, dann aufgerafft, mit ihr in Kalifornien Urlaub zu machen. Jetzt geht Isabella zurück nach Forks -- „ins Exil“, wie es in Stephanie Meyers Roman Bis(s) zum Morgengrauen heißt: „und zwar mit Schrecken“.

Die Schrecken sind berechtigt, und das, obwohl (und gerade weil) die verschlafene Kleinstadt plötzlich einen ganz eigenartigen Zauber bekommt. Das liegt weniger an dem grünen Auto, dass Charlie Isabella schenkt und das sie trotz seines Alters gleich ins Herz schließt. Das liegt vor allem an Edward, der sie durch seine rätselhafte Art in ihren Bann zieht. Warum nur, denkt sich Isabella, lebt Edward an einem Ort, an dem die Sonne so selten scheint? Bald wird sie es erfahren. Denn Edward ist ein Vampir, der nach ihrem Blut dürstet. Aber Isabella kann nicht fliehen. Längst ist sie dem Mann bedingungslos ausgeliefert ...


QUELLE: Amazon

_________________
"I'm really afraid of getting hit by cars, like terrified of it.
I'm terrified of crossing streets. I'm also very accident-prone...
I think people aim for me."
avatar
infinity
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 27.11.09

Benutzerprofil anzeigen http://robsessed.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Twilight Saga: "Twilight" [Stephenie Meyer]

Beitrag  Gast am Mo Dez 28, 2009 4:15 pm

Mein absoluter Lieblingsteil aus der Bis(s)-Reihe !! Davon war ich schon vor den Kinofilmen überzeugt!

So romantisch, man möchte das ganze Buch über am liebsten nur aufseufzen, wenn Edward den Mund aufmacht . Nicht nur ein Buch für Teenies, es steht zu recht in allen möglichen Bestseller-Listen !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten